Button für Menü
BUCHEN UmweltService

3 Jahre, die sich bezahlt machen!

Natürlich willst Du wissen, wie Deine Ausbildung abläuft und was Du so verdienst. Du kannst Dich freuen, denn BUCHEN ist eines der führenden Industrieservice-Unternehmen in Europa und zahlt immer pünktlich und nach einem festgelegten Tarif. Das ist ganz ordentlich, da lässt sich ganz gut von leben… Außerdem profitierst Du von Sonderzahlungen und vermögenswirksamen Leistungen. Das lohnt sich!

  • Erstes Lehrjahr

    • Du verbringst dein erstes Lehrjahr mit anderen FRKI-Auszubildenden von BUCHEN in einer Berufsschulklasse und erhältst dort auch eine überbetriebliche praktische Ausbildung, insbesondere in den Bereichen Metallbearbeitung und Elektrotechnik. In der Theorie befasst Du Dich zu großen Teilen mit dem Planen eines Umweltkonzepts. Hierzu sammelst Du Informationen über die Stoffströme in umwelttechnischen Anlagen und machst Dich über die Funktionsweise von Ver-und Entsorgungsanlagen kundig.

      Dein Verdienst im ersten Lehrjahr: rund 720 Euro

Dein abwechslungsreiches Programm

Ihr wohnt zusammen in einer gemeinsamen Unterkunft. Ihr werdet eine spannende Zeit miteinander haben und könnt Euch intensiv über alles Neue austauschen und lernen, was es heißt in einem Team zu arbeiten. In dieser Zeit kannst Du außerdem den PKW- und je nach Eignung eventuell auch LKW- Führerschein machen. Diesen bezahlt erstmal BUCHEN und Du kannst dann die Kosten nach und nach in kleinen Raten zurückzahlen.

  • Zweites Lehrjahr

    • Im zweiten Lehrjahr wirst du mit deinen Arbeitskollegen im Team arbeiten und eine Menge praktische Erfahrung sammeln. Du hast einen Ausbilder als Ansprechpartner und nimmst blockweise am Berufsschulunterricht teil. Themen sind u.a. Arbeitsvorbereitung, Sichern und Räumen des Arbeitsumfeldes, Atem-, Brand- und Explosionsschutzmaßnahmen und fachgerechte Entsorgung. Du lernst insbesondere auch, wie Du unterschiedliches technisches Equipment bedienst und wann Du es benutzt. Du machst Dich unter Anleitung genauestens mit den Gerätschaften vertraut, damit Du sie später ordnungsgemäß warten kannst. Ferner setzt Du Dich mit dem Umgang von Reststoffen auseinander: Du koordinierst ihre Lagerung, berücksichtigst dabei mögliche Gefahren und sorgst zudem für ihre fachgerechte Entsorgung in Verwertungs- und Beseitigungsanlagen.

      Dein Verdienst im 2. Lehrjahr: rund 800 Euro

      Im zweiten Lehrjahr legst Du eine Zwischenprüfung ab, um festzustellen wie gut Dein Ausbildungsfortschritt ist.

Drittes Lehrjahr

  • Im dritten und letzten Jahr Deiner Ausbildung zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice lernst Du, wie Du Dein Arbeitsumfeld vorbereitest und absicherst. Hierzu liest Du beispielsweise Aufbaupläne und verfahrenstechnische Fließbilder, die Dir einen Überblick über Rohrsysteme oder Industrieanlagen geben. Außerdem befasst Du Dich mit der Wartung von Industrieanlagen.

    Dein Verdienst im 3. Lehrjahr: rund 900 Euro

  • Deine berufliche Zukunft!

    Wenn Du die Ausbildung erfolgreich und mit guten Leistungen abgeschlossen hast, übernehmen wir Dich in ein festes Anstellungsverhältnis. Du kannst an unseren Standorten im In- und Ausland eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit übernehmen. Bei uns hast Du auf jeden Fall eine berufliche Zukunft!

„Es war mal was ganz Neues mit so einer Kraft zu arbeiten, aber ich freue mich schon auf die Zeit, wenn ich tagtäglich mit solchen Arbeiten konfrontiert werde. Wir sorgen im Endeffekt dafür, dass Anlagen sauber sind und minimieren dadurch die Produktion von Schadstoffen”

Aleksej Baierle – Auszubildender FRKI im 2. Lehrjahr
BUCHEN UmweltService, Köln

BUCHEN UmweltService GmbH // Ein Unternehmen der REMONDIS-Gruppe
ImpressumDatenschutzhinweise


    Du willst Dich bewerben? Dann los!


    Fragen?

    Dann schreib´ uns einfach eine WhatsApp-Nachricht. Wir antworten dir immer werktags innerhalb von 24 Stunden.

    T 0173 2498006


    Unsere Hauptverwaltung

    BUCHEN UmweltService GmbH
    Ausbildung
    Emdener Str. 278
    50735 Köln
    E-Mail

© 2019 REMONDIS SE & Co. KG